Heilstein-Essenzen

 

Was ist eine Heilstein-Essenz?

Mit einfachen Worten ausgedrückt ist eine Heilstein-Essenz ein Auszug aus verschiedenen Heil-, Edelsteinen und Kristallen, die einzeln oder kombiniert wirken und deren Schwingungen (Informationen) in Wasser abgespeichert werden. Abgestimmt auf eine Person oder ein Tier wird die Essenz dann tröpfchenweise in einem Glas Wasser, wie in der Homöopathie üblich, eingenommen. Meine Aufgabe ist es auszutesten, wie stark der Auszug sein muss und in welcher Dosis und in welchem Zeitraum die Einnahme erfolgen soll.

Was kann und bewirkt eine Heilstein-Essenz?

Kristalle und Heilsteine haben zwei Komponenten, die in ihnen wirken, die materielle Ebene und die feinstofflichen Ebenen. In ihrem Wirkungsfeld auf der materiellen Ebene sind sie angereichert mit verschiedenen Mineralien und natürlichen, chemischen Substanzen. Auf den geistigen, feinstofflichen Ebenen wirken in ihnen lichtvolle Informationen und kosmische Kräfte. In beiden Wirkungsfeldern sind Informationen abgespeichert, die uns helfen können, unsere Selbstheilungskräfte in Fluss zu bringen, sollte unser seelisch-geistig-körperliches Gleichgewicht, welches wir brauchen, um ausgeglichen und gesund zu sein und zu bleiben, durcheinander geraten sein. Ein Ungleichgewicht von Körper-Seele-Geist verhindert insbesonders das Auflösen von geistigen und körperlichen Blockaden, die wiederum verantwortlich sind für viele uns bekannter Krankheiten.

Kristall-, Heil- und Edelstein-Essenzen wirken genau so gut wie Pflanzenessenzen, wie bekannt aus der Spagyrik, wobei bei der Heilstein-Essenz-Herstellung keine Destillate verwendet werden.

Theophrastus von Hohenheim, genannt Paracelsus, hat den Begriff Spagyrik sozusagen ins Leben gerufen und setzte die therapeutische Wirkungsweise der Alchemie gleich. Es passiert also Wundersames, wenn Kristalle und Edelsteine Informationen an das Wasser übertragen.

Eine persönlich abgestimmte Heilstein-Essenz kann den Prozess der Ursachenfindung für ein Problem unterstützen, indem sie auf feinstofflicher Ebene in den Zellen wirkt.

Zur Erinnerung: Wasser speichert, wie Kristalle auch, am besten Schwingungen, Gedanken und Affirmationen, die mittels unseres geistigen Bewusstseins in dieses Element injiziert werden. Unser Körper besteht aus grossen Teilen aus Wasser und Silizium und daher eigenet es sich sehr gut, als Transportmittel Informationen an die Zellen weiter zu geben (siehe  > Masaru Emoto: „Die Heilkraft des Wassers“). Masaru Emoto war Parawissenschaftler und Alternativheilmedizinier und hat in vielen, nach wissenschaftlichen Methoden durchgeführten Versuchen bewiesen, dass Wasser hervorragende Eigenschaften besitzt, Gefühle und Gedanken zu speichern. Wer das Wirken von Masaru Emoto für sich akzeptieren kann, damit also in Resonanz geht, hat den Vorteil, eine hervorragende Quelle kosmischen Wissens für sich nutzen zu können.

Quelle mit Wasserfall am "Speer", Toggenburg, Schweiz

Quelle mit Wasserfall am „Speer“, Toggenburg, Schweiz

Komponenten und Herstellung der Heilstein-Essenz

Grundsätzlich wird jede Essenz individuell neu hergestellt, es werden keine vorgefertigten Präparate verwendet.

Die passenden Kristalle und Heilsteine werden hauptsächlich meditativ empfangen, sobald die Verbindung mit der Situation und der Problematik des betreffenden Kunden hergestellt ist. Aus einem vorangehenden Gespräch (wenn gewünscht oder vereinbart) können wichtige Erkenntnisse gezogen werden. Sorgfältiges Austesten garantiert die richtige Auswahl der Kristalle und Steine.

Da die Heilstein-Essenz individuell wie oben beschrieben, der aktuellen Situation des Kunden angepasst, hergestellt wird, verzichten wir an dieser Stelle auf eine aufwendige Liste von Krankheiten und den dazu passenden und in Frage kommenden Heilsteinen. Was dem einen hilft, muss beim anderen gar nicht helfen. Dennoch gibt es für manche Situationen Tendenzen, die schon oft Bewährtes in Betracht ziehen.

  • Grundlage der Essenzen ist reines Quellwasser aus den Bergen von einem Ort, der von seiner Begebenheit schon eine hoch schwingende Energie aufweist. Richtwert ist eine Schwingungseinheit von 6’500 bis 10’000 Bovis Einheiten. Unter dem Richtwert von 6’500 Bovis ist die Energie nicht im neutral-positiven Bereich. Unser normales Leitungswasser eignet sich für solche Essenzen selten, da es in den meisten Fällen entweder sterilisiert (Chlor) oder mit UV-Strahlen behandelt wurde oder schon kilometerlang durch enge Röhren geflossen ist. Wasser sollte uneingeengt fliessen, mäandern und strudeln können, wie in einem natürlich fliessenden Bach, damit es frisch bleibt, sich reinigt und energetisiert.  Auch allzu mineralhaltiges Wasser, welches wir im Handel kaufen können, eignet sich nicht, da die hohe Konzentration an natürlichen Mineralien die gewünschte Essenz verfälschen kann.
  • Die Kristalle und/oder Heilsteine können dann für eine ausgetestete Zeit ihre Informationen, Schwingungen und Mineralien in das Wasser abgeben.
  • Wenn die Essenz fertig ist, wird sie mit Alkohol versetzt (ausgenommen sind Essenzen für Tiere) welches die Essenz  haltbar macht, ohne Alkohol zumindest für die Dauer der Einnahme bei kühler Lagerung.

003

Anwendung

Die Essenz wird tröpfchenweise nach unseren Angaben in einem Glas Wasser eingenommen. Bei Tieren ins Nassfutter dazu geben!

Preise

  • Der Energie Ausgleich für die Austestung beträgt pro Person Fr. 92.-/ € 80.-

 

 **********************

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.